Freitag, 31. Oktober 2008

Palin allein zu Haus

Wir schreiben das jahr 2009, 2010 oder gar 2011. Barrack Obama hat die Wahl 2008 verloren, und auch President John McCain ist nicht mehr da. Dafür sitzt jetzt eine ehemalige Schönheitskönigin im Oval Office. Netter interaktiver Spass, bei dem man mittels des Mausszeigers der Präsidentin so manchen Kommentar entlocken kann, oder einfach ein wenig herumrandaliert. Bemerkenswert sind ihre Regierungserfolge, im garten des Weißen Hauses wird nach Öl gebohrt, und auch das Rote Telefon läutet. Man kann aber auch die Engangstür öfter mal auf machen...
http://www.palinaspresident.us/
Hoffen wir, dass dies hier nur ein Spaß bleibt, zum Glück sieht es für Obama ja recht gut aus. Ich drücke ihm alle Daumen!
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.