Donnerstag, 20. November 2008

Explosiver Vulkanismus

Wenn von explosiven Vulkanismus de Rede ist, denkt man gerne an die Ereignisse am Mt St Helens, Pinatuo und Vesuv/Pompeji 79 n. Chr. Denn die betreffenden Vulkane sind aggressiv und sprengen sich gerne mal selbst in die Luft, mit all den bekannten Auswirkungen für ihre Umgebung.Es geht aber auch anders, das zeigt seit einigen jahren der Santiaguito in Chile. Seit 86 Jahren bricht er regelmäßig rund 40 mal am Tag aus und sorgt so dafür, dass sich im sinem Inneren kein großer Druck aufbauen kann, der für eine Explosion ausreicht.
http://www.spektrumdirekt.de/artikel/974194

Lustige Videos – Gratis Fun Video – Deine funny Videos bei Clipfish
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.