Dienstag, 16. Dezember 2008

Erdbeben in Südschweden

Ein Erdbeben der Stärke 4,7 hat heute Morgen um 6:20 Uhr Teile Südschwedens und Dänemarks erschüttert. Über Schäden und Verletzte ist bis dato noch nichts bekannt. Das Beben dürfte das Stärkste in Schweden seit 1904 gewesen sein. das Epizentrum in Schonen liegt an der Tornquist Linie, einer alten Sutur (Nahtstelle), die nach wie vor eine Schwächezone im Kontinent darstellt.
http://earthquake.usgs.gov/eqcenter/recenteqsww/Quakes/us2008araj.php#details
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.