Freitag, 23. Januar 2009

Das Auge im Sucher

Die meisten von uns werden sicher kaum darüber nachdenken, wenn sie fotografieren: Mit welchem Auge sehen wir durch den Sucher (oder benutzen wir lieber den Bildschirm und die Live-View Funktion)? Diese Frage will fischimglas gerne lösen und hat darum eine Umfrage gestartet. was mich daran so erstaunt, ist die relative Ausgewegenheit zwischen den Links- und Rechtsaugen. Ich selber nutze meist mein rechtes Auge. das ist auch das deutlich stärkere, denn auf links bin ich leicht kurzsichtig. Ab und an trainiere ich aber auch mein linkes Auge, zumindest bemühe ich mich darum.
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.