Donnerstag, 8. Januar 2009

Flugsaurier liefen wie Giraffen

(Illustration Mark Witton, Creative Commons by-nc-sa Lizenz 2.0)

Wie haben sich die Flugsaurierer bewegt, wenn sie auf dem festen Boden herumliefen? Keine ganz einfache Frage, zählten doch zu dieser Klasse der Geflügelten auch echte Riesen, die mit mehr als 10 Meter Flügelspannweite durchaus mit Kleinflugzeugen konkurrieren konnten. Da macht es schon einige Probleme, sie sich zweibeinig hüpfend oder laufend nach Art der heutigen Vögel vorzustellen. Einige anatomische Beobachtungen und Simulationen ihres Körperbaus legen jetzt nahe, dass sie sich auf der Erde auf allen Vieren fortbewegten, ähnlich wie es die heutigen Giraffen tun. Und die größten Exemplare hatten druchaus vergleichbare Dimensionen.
http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/299082
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.