Donnerstag, 9. Juli 2009

Universitätsassistent/Universitätsassistentin am Institut für Angewandte Geowissenschaften der TU Graz

Universitätsassistent/Universitätsassistentin am Institut für Angewandte Geowissenschaften der TU Graz

Fakultät für Bauingenieurwissenschaften

Bewerbungen sind unter Anschluss des Lebenslaufes an den Dekan der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften, Univ.-Prof. Dr. Ing. Martin Fellendorf, Rechbauerstraße 12, A-8010 Graz zu richten.



1 Stelle eines/einer Universitätsassistenten/Universitätsassistentin mit Doktorat für 6 Jahre, vollbeschäftigt, voraussichtlich ab 1. Oktober 2009, am Institut für Angewandte Geowissenschaften.


Aufnahmebedingungen: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium und Doktorat in den Geo/Erdwissenschaften oder angrenzenden Disziplinen mit ausgezeichneten Kenntnissen, wissenschaftlichen Arbeiten und Lehrerfahrungen im Bereich Mineralogie/Hydrogeochemie sowie geochemischen Analysetechniken.


Gewünschte Qualifikationen: Ausgewiesene Erfahrung in der Betreuung von analytischen Geräten (z.B. Mikrosonde, ICP-OES/MS, TOC) und Aspekten der Wasser-Gesteins-Wechselwirkung, Entwicklung und Durchführung von eigenen Forschungsprojekten durch geeignete Forschungsförderung von dritter Seite, Mitwirkung an bereits bestehenden Projekten im Bereich Mineralogie, Hydrogeochemie und den Materialwissenschaften, Unterstützung von studentischen Arbeiten, Teamfähigkeit, gute Englischkenntnisse.


Ende der Bewerbungsfrist: 31. August 2009

Der Dekan: Fellendorf

http://www.mibla.tugraz.at/08_09/Stk_19/19.html#213


Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.