Montag, 3. August 2009

Anak Krakatau

Rund 126 Jahre nachdem sich der alte Krakatau selbst in die Luft sprengte und damit quasi nebenbei eine der ersten Katastrophen des "modernen" Zeitalters auslöste, ist der Vulkan immer noch aktiv. Das "Kind des Krakatau", Anak Krakatau, ist mittlerweile selber ein ausgewachsenes Exemplar eines Feuerberges. Auf Mal.online finden sich wirklich spektakuläre Fotos von den jüngsten Aktivitäten. Man sollte mal von dem üblichen medienwirksamen Alarmismus absehen. Krakatau verkauft sich immer gut über die Katastrophe, und der Vulkan ist sicher alles andere als handzahm geworden. Indonesien hat aber noch eine ganze Reihe anderer "Killer" auf seinem Territorium stehen. Und so lange der Berg aktiv ist, wird er bei weitem nicht das Gefahrenpotential aufbauen können, das ihm gerne zugeschrieben wird.
http://www.dailymail.co.uk/news/worldnews/article-1203028/Will-Krakatoa-rock-world-Last-time-killed-thousands-changed-weather-years-deadlier.html

Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.