Freitag, 19. März 2010

Vögel am Futterhäuschen

Das mit dem Winterfutter ist ja so eine Sache. Seit Jahren werden manche Naturschützer nicht müde, es uns auszureden. Nur wenige Arten würden davon profitieren, es würden Krankheiten verbreitet (OK, man sollte auf entsprechende Hygiene achten) und so weiter. Zum Glück gibt es Peter Berthold, der uns erklärt, warum Vögel füttern nicht nur im Winter sinnvoll sein kann.

Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.