Mittwoch, 8. September 2010

Weiterbildungsseminar "Wissenschaftsjournalismus im TV"

Wie verpackt Wissenschaftsthemen in einer Comedy-Show? Wie baut man den perfekten Wissenschaftsbeitrag fürs TV? Und wie bindet man Grafiken in einem Fernsehbeitrag ein? Um diese und andere Fragen geht es in dem nächsten Weiterbildungsseminar der Initiative Wissenschaftsjournalismus. Das Seminar "Wissenschaftsjournalismus im TV" in Kooperation mit der RTL Journalistenschule findet vom 27. - 29. Oktober 2010 in Köln statt.
Während des Seminars gibt es u.a. eine Exkursion zum Forschungszentrum Jülich, wo mit dem Vorstandsvorsitzenden Professor Dr. Achim Bachem und weiteren Experten das Thema Wissenschaftsvermittlung anhand aktueller Forschungsprojekte diskutiert wird. Geleitet wird das Seminar von Malte Heynen, der Chefreporter bei Galileo (ProSieben) war und Wissenssendungen verschiedener Sender beraten hat.
Ein Anmeldeformular gibt es unter www.rtl-journalistenschule.de.
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.