Dienstag, 4. Dezember 2012

Voyager - eine Liebesgeschichte

Sie sind ja ziemlich zäh, unsere beiden kleinen tapferen Raumsonden da draußen, denn obwohl sie das am weitesten von uns entfernte menschengemachte Objekt sind, versorgen sie uns immer noch mit Informationen. Und selbst wenn sie eines Tages endgültig verstummen, so tragen sie immer noch eine Botschaft ihrer Erbauer in die Ferne. Und hinter ihrer Geschichte verbirgt sich auch eine kleine Romanze. Aber das zeigen die eingebundenen Beiträge viel besser...



The Voyagers from Penny Lane on Vimeo.
bei The Atlantic http://www.theatlantic.com/technology/archive/2012/01/on-space-love-and-carl-sagans-cosmic-mix-tape/251070
Kommentar veröffentlichen
Research Blogging Awards 2010 Winner!
 
Creative Commons License
Amphibol Weblog von Gunnar Ries steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.